Artikel Übersicht


Zwei Top-10-Rangierungen für Flavia Barmettler am Biathlon Alpencup

Bericht in der Nidwaldner Zeitung vom 16.01.2018

 

16. Jan 2018
vg

Kräftemessen beim U16-Slalom auf der Klewenalp

Bericht in der Nidwaldner Zeitung vom 16.01.2018

 

16. Jan 2018
vg

Erster Podestplatz für Marco Odermatt im Europacup

Nach dem sehr knappen Ausscheiden um 8 Hundertstelsekunden im Weltcup-Riesenslalom in Adelboden (mit Startnummer 51) zeigt sich, dass der 20-jährige Marco Odermatt in einer tollen Form ist. Trotz der nach wie vor nicht vollständigen Genesung seines Knies vom Sturz Ende Januar 2017 und der Operation des Meniskus konnte er mit weniger Skitrainings in eine ausgezeichnete Form kommen.

In Savognin gewann er nach seinem Einsatz in Adelboden ein FIS-Riesenslalom-Rennen und wurde zugleich mit grossem Vorsprung Junioren-Schweizermeister.

Nach der Weiterreise nach Österreich stand am 14.01.2017 in Kirchberg bei Kitzbühel ein Europacup-RS auf dem Programm. Viele erprobte Weltcupfahrer fanden sich auf dem anspruchsvollen und sehr langen Rennhang ein. Der für den Skiclub Hergiswil startende Buochser zeigte bei seinem erst siebten EC-Start im Riesenslalom eine tolle Leistung. Mit der Startnummer 30 fuhr er im ersten Lauf auf Platz 5 (0.51 sec. Rückstand). Er konnte sich im zweiten Lauf sogar noch steigern und fuhr zum ersten Mal in seiner Karriere aufs Podest! Hinter dem 34-jährigen Italiener Florian Eisath und seinem Teamkollegen Sandro Jenal, Samnaun, belegte Marco Odermatt den 3. Platz.

Der Nidwaldner Skiverband gratuliert Marco zu dieser tollen Leistung.

mehr...

Wiederum Weltcup-Punkte für Carole Bissig

Bericht in der Nidwaldner Zeitung vom 13.01.2018

 

13. Jan 2018
vg

JO-Punkterennen von morgen Samstag auf der Klewenalp

Bericht in der Nidwaldner Zeitung vom 12.01.2018

 

12. Jan 2018
vg

Bernhard Niederberger tritt zurück

Bericht in der Nidwaldner Zeitung vom 11.01.2018

 

12. Jan 2018
vg

178 Artikel (30 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

Nächste Events